Dieses Blog befasst sich mit hauptsächlich mit den Themen Scheidung, Scheidungrecht und Familienrecht auf nationaler und internationaler Ebene.
Andere Aspekte sind die Beziehungen zwischen Menschen und deren, teils ins Kuriose gehende, Komplikationen. Unterhaltungswert ist bei diesen Beiträgen nicht ausgeschlossen, sondern ausdrücklich erwünscht. Der Verfasser ist selbst Rechtsanwalt und seit vielen Jahren als Scheidungsanwalt in Münster tätig. Rechtsberatung findet in diesem Onlineangebot nicht statt. Der Verfasser steht hierfür aber gerne als Rechtanwalt, persönlich, telefonisch oder schriftlich zur Verfügung

Posts Tagged ‘Onlinescheidung’

Erwerbsverpflichtung – Pflicht zum Arbeiten im Trennungsjahr? 8. Juni 2016 Keine Kommentare

Kann ein Ehegatte bereits während des ersten Trennungsjahrs verpflichtet werden, arbeiten zu gehen? Diese Frage stellte sich dem OLG Koblenz in einem aktuellen Verfahren (AZ. 7 WF 120/16). DeliciousFacebookGoogle BuzzTwitternYahoo Buzz

Zu hohes Einkommen: Kein Recht auf Unterhalt! 31. Mai 2016 Keine Kommentare

Wenn der Elternteil, bei dem die Kinder nach der Trennung leben, um ein vielfaches mehr als der andere Elternteil verdient, ist der andere Elternteil unter Umständen nicht zum Unterhalt für die Kinder verpflichtet. Die entschied das OLG Dresden (AZ.: 20 UF 875/15). DeliciousFacebookGoogle BuzzTwitternYahoo Buzz

Die gemeinschaftliche elterliche Sorge der nicht verheirateten Eltern 11. April 2016 Keine Kommentare

Die gemeinsame elterliche Sorge für ein gemeinsames Kind von nicht verheirateten Elternteilen ist anzuordnen, wenn dies nicht gegen das Kindeswohl spricht. So entschied das OLG Brandenburg mit Entscheidung v. 09.02.2016 (AZ: 13 UF 185/15). DeliciousFacebookGoogle BuzzTwitternYahoo Buzz

Die Scheidung per Video – das Scheitern der Technik? 18. Februar 2016 Keine Kommentare

Wenn Menschen, die nicht zeitgleich am gleichen Ort sein können, etwas zu besprechen haben, bietet sich die Videokonferenz an. In einigen Fällen ist die Anreise zu lang oder zu teuer, weshalb man dann auf die Videokonferenz zurückgreift. DeliciousFacebookGoogle BuzzTwitternYahoo Buzz