Schlechte Zahlungsmoral: Viele Väter zahlen keinen Unterhalt

In den meisten Fällen leben die Kinder nach der Trennung der Eltern bei der Mutter. Die Väter dieser Kinder trifft in solchen Fällen eine Unterhaltsverpflichtung in Form von Geldzahlung. Wie das Erste nun berichtete, ist die Zahlungsmoral bei deutschen Vätern bezüglich des Kindesunterhalts aber mehr als schlecht.

Read moreSchlechte Zahlungsmoral: Viele Väter zahlen keinen Unterhalt

Diesen Beitrag teilen:

Ist das Umhängen des Brautschmucks eine Schenkung?

brautschmuck

Getreu der “Weisheit”: Geschenkt ist geschenkt, wiederholen ist gestohlen, stellte sich dem OLG Hamm nun die Frage, ob das Umhängen des Brautschmucks einer Braut eine Schenkung darstellt. (Beschluss vom 25.04.2016 – Az.: 4 UF 60/16)

Read moreIst das Umhängen des Brautschmucks eine Schenkung?

Diesen Beitrag teilen:

Wenn die Eltern nur noch schriftlich miteinander kommunizieren

penblackAuch wenn es umständlich klingt: Der Umstand allein, dass die Eltern nur noch schriftlich miteinander kommunizieren, reicht nicht zwingend aus, um von dem Grundsatz der gemeinschaftlichen Ausübung des Sorgerechts abzurücken, wenn das Kind durch den Zustand nicht belastet wird. Dies entschied das OLG Brandenburg (Az. 10 UF 209/14).

Read moreWenn die Eltern nur noch schriftlich miteinander kommunizieren

Diesen Beitrag teilen:

Erwerbsverpflichtung – Pflicht zum Arbeiten im Trennungsjahr?

erwerbsverpflichtung3Kann ein Ehegatte bereits während des ersten Trennungsjahrs verpflichtet werden, arbeiten zu gehen? Diese Frage stellte sich dem OLG Koblenz in einem aktuellen Verfahren (AZ. 7 WF 120/16).

Read moreErwerbsverpflichtung – Pflicht zum Arbeiten im Trennungsjahr?

Diesen Beitrag teilen:

Zu hohes Einkommen: Kein Recht auf Unterhalt!

Wenn der Elternteil, bei dem die Kinder nach der Trennung leben, um ein vielfaches mehr als der andere Elternteil verdient, ist der andere Elternteil unter Umständen nicht zum Unterhalt für die Kinder verpflichtet. Die entschied das OLG Dresden (AZ.: 20 UF 875/15).

Read moreZu hohes Einkommen: Kein Recht auf Unterhalt!

Diesen Beitrag teilen:

Mutmaßlicher Vater kann nicht zum Gentest gezwungen werden

Abstammung2Das Recht auf Kenntnis der eigenen Abstammung geht nicht so weit, dass eine Vermutung ausreicht, um die betreffende Person zu einem Vaterschaftstest verpflichten zu können. Das stellte das Bundesverfassungsgericht in einem aktuellen Urteil fest (Az. 1 BvR 3309/13). 

Read moreMutmaßlicher Vater kann nicht zum Gentest gezwungen werden

Diesen Beitrag teilen:

Die gemeinschaftliche elterliche Sorge der nicht verheirateten Eltern

gemeinsamessorgerechtDie gemeinsame elterliche Sorge für ein gemeinsames Kind von nicht verheirateten Elternteilen ist anzuordnen, wenn dies nicht gegen das Kindeswohl spricht. So entschied das OLG Brandenburg mit Entscheidung v. 09.02.2016 (AZ: 13 UF 185/15).

Read moreDie gemeinschaftliche elterliche Sorge der nicht verheirateten Eltern

Diesen Beitrag teilen: